Seite 51 von 57 ErsteErste ... 414950515253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 751 bis 765 von 843

Thema: Der EG6 Vater Söhne Projekt...

  1. #751

    Standard

    Hmm hatte damals die Banner.. so eine ganz kleine.. die ging auch. Jetzt habe ich eine Varta original Größe.. eigentlich soll die zum starten sein.. ne kleine dezente Anlage wollte ich später mal verbauen.. falls man noch was von der Musik hört der civic ist doch recht laut.. mal sehen wie es beim fahren dann ist.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  2. #752

    Standard

    Sowas soll super sein für das Frontsystem. Evtl reicht die Musikleistung dann für dich.
    "Focal Impuls 4.320 | Focal | Verstärker | ARS24.com" https://www.ars24.com/verstaerker/fo...YaArpREALw_wcB

  3. #753

    Standard

    Na der Sache widme ich dann erst später aber cool wenn es da jetzt schon so kleine Sachen gibt. Brauche keinen riesen Kofferraum ausbauen mehr. Dachte eher an zwei kleine 16ner woofer für Bass.. wenn überhaupt ich habe mich so an den normalen Klang gewöhnt..

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  4. #754

    Standard

    Ja, die Focal Endstufe kannst du direkt am Isostecker anschließen und bringt dein Frontsystem ordentlich in Schwung. Ich habe es leider bis jetzt nicht selber probiert, aber schon etliche positive Bewertungen gelesen.

  5. #755
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    22.721

    Standard

    Musst du nicht eh verstärkte ATW fahren? Welche hast du dafür im Auge?
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€


  6. #756

    Standard

    Ja Alf.. die von Hardrace oder wie die heißen für 475ps ..

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  7. #757

    Standard

    Diese hier habe ich dann verbaut.

    So der civic steht nun auch aufbereitet beim Tüv und soweit schaut schon alles ganz gut aus... hatte noch bissel Stress wegen Fahrwerk und Bremse...aber zum Fahrwerk hatte ich noch das Original Gutachten von K Sport und für die Bremse sogar auch noch eins gefunden im alten EJ6 Ordner wars drin

    Dann gab es ein paar Probleme wegen der Höhe.. gemessen wurden 42cm an der unteren Scheinwerfer Kante..da soll wohl laut TÜV mind 50cm stehen.... das würde heißen das ich 8cm höher müsste .. da kann ich gleich Offroad fahren.
    Wenn da jemand was ganz genaues weiß kann er ja mal was dazu schreiben. Einige meinten das in der Mitte der sw so ein Strich ist...der soll die lichtaustrittskante sein..dort soll wohl gemessen werden.. da würden so 49cm liegen..aber alles andere wäre irgendwie komisch.
    Meine Einfahrt hatte ich noch so umgebaut und mir Rampen gebaut, dass der civic jetzt ganz alleine rein und raus kann ohne jedes mal zu schauen.. das erleichtert das ganze schon sehr.

    Neuen Teppich hatte ich noch gekauft.. passt perfekt und fasst sich schön an.

    Das wars erstmal.. hoffe das alles klappt und auch die felgen irgendwie eingetragen bekomme.. hatte noch mit JR direkt geschrieben und die hatten mir Gutachten per PDF geschickt.. aber das zählt überall nur nicht in Deutschland .. weil in Deutschland auch andere Gesetze gelten...also Physikalisch gesehen

    Wenn alle Stricke reißen muss ich mir halt andere felgen kaufen.. aber wollte nicht wieder so Team Dynamiks oder so.. das Design der JR hat mir echt gut gefallen auch wenn die halt billigfelgen sind...

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  8. #758
    e.V. mit Glied Avatar von Fitty
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    OHV
    Beiträge
    1.600

    Standard

    Hab mal im Netz geforscht, weil das tolle VdTÜV Merkblatt zur Tieferlegung da auch nichts regelt.
    Scheinbar bezieht sich dein Prüfer auf §50 Abs. 3 der StVZO:
    (3) Scheinwerfer müssen einstellbar und so befestigt sein, dass sie sich nicht unbeabsichtigt verstellen können. Bei Scheinwerfern für Abblendlicht darf der niedrigste Punkt der Spiegelkante nicht unter 500 mm und der höchste Punkt der leuchtenden Fläche nicht höher als 1 200 mm über der Fahrbahn liegen.

  9. #759

    Standard

    Hmm und was heißt das jetzt? einige meinten..sie haben direkt bei honda eintragen lassen und die interessiert nur die fahrzeughöhe.. die hat der sw garnicht interessiert.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  10. #760
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.906

    Standard

    Es gibt ein Merkblatt, da steht als Unterkante Spiegelkante der Scheinwerfer 50cm mit einer Toleranz von +-5cm.

    Mein Dekra Tüver hier guckt danach z.B. überhaupt gar nicht.
    Da wird ins Gutachten geguckt, Nummern verglichen, verschränkt und dann eingetragen. Echt angenehm...
    Haben z.B. gerade 290/300 Radmitte Bördelkante eintragen lassen ohne Probleme.

  11. #761
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.552

    Standard

    Zitat Zitat von e-j2-ddy Beitrag anzeigen
    Es gibt ein Merkblatt, da steht als Unterkante Spiegelkante der Scheinwerfer 50cm mit einer Toleranz von +-5cm.
    Genau, siehe auch hier:
    https://www.maxrev.de/lichtaustritts...mm-t376245.htm

    Zum Glück hat bei mir auch noch nie jemand nach der Lichtaustrittskante geschaut... kenne das nur vom hören-sagen.


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  12. #762

    Standard

    Ja das von Maxrev habe ich auch gesehen.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

  13. #763
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    8.943

    Standard

    Das mit der Lichtaustrittskante is so eine alte Leier

    Des handhabt auch bei uns jeder nach seiner Nase.
    Es geht eigentlich ja nur darum, dass wenn eine gewisse Einbauhöhe nicht eingehalten wird nach Meinung des TÜV's die Scheinwerfer vom Winkel so "flach" eingestellt werden müssen, dass sie den Gegenverkehr blenden. Qautsch is das.

    Mess mal bei einen originalen EE8 oder anderen alten Fahrzeugen.
    Die haben ab Werk teilweise schon keine 50cm.

    Solange keine Ausnahmegenehmigung eingetragen wird, bietest du natürlich theoretisch jedem Bullen einen Grund die Eintragung anzuzweifeln.
    Leider kannst du so etwas in Deutschland nicht mehr hieb und stichfest eintragen lassen.

  14. #764
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.271

    Standard

    Zitat Zitat von MB2_HORST Beitrag anzeigen
    Mess mal bei einen originalen EE8 oder anderen alten Fahrzeugen.
    Die haben ab Werk teilweise schon keine 50cm.
    Eben, beim Prelude ist genau das das Problem. Eigenlich dürfte man den nach der Richtlinie gar nicht tieferlegen. Wichtiger ist, dass der Mindestabstand zum tiefesten Teil am Fahrzeug zum Boden nicht weniger als 7cm beträgt.

  15. #765
    aka Goldständer e.V. Mitglied Avatar von gold-civic
    Registriert seit
    25.09.2003
    Ort
    New Münster City
    Beiträge
    9.887

    Standard

    Zitat Zitat von Spoon Beitrag anzeigen
    Eben, beim Prelude ist genau das das Problem. Eigenlich dürfte man den nach der Richtlinie gar nicht tieferlegen. Wichtiger ist, dass der Mindestabstand zum tiefesten Teil am Fahrzeug zum Boden nicht weniger als 7cm beträgt.
    Waren das nicht 8 und 10cm? 8cm zu Plastikteilen und 10cm zu Achsen und Karrosserie.
    Bei uns wird mit einem 8er Kantholz geprüft.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •