Seite 29 von 35 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 435 von 524

Thema: Asspig Motors Low Budget Race Car

  1. #421
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    507

    Standard

    Oder alternativ einfach mit dem Hammer eine Ecke am Kolbenhemd wegschlägst?

    Ist das der Motor vom Michael?
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  2. #422
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard Asspig Motors Low Budget Race Car

    Ja der alte ausm dc5
    Lasse die Kolben so. Kann damit leben.
    Never touch a running system und so...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #423
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    507

    Standard

    Cool! Bin gespannt!
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  4. #424
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard

    Ich auch. Freu mich jetzt auf den Aufbau. Alles ohne Stress und so effizient wie möglich.
    Das spritsystem bekommt auch nochmal Zuwendung.
    Alles step by step.

    Gute Nacht


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #425
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard Asspig Motors Low Budget Race Car

    Weiter gehts...
    Da mir das aktuelle Benzin setup seit längerem ein Dorn im Auge ist und es auch eher zu Testzwecken verbaut ist, hab ich heute angefangen die neuen Sachen mal probe zu stecken.

    Der ebay benzindruckregler fliegt zusammen mit dem oem benzinfilter raus.
    Ersetzt wird Kram durch einen inline Filter den ich im Innenraum platziere. Die oem Durchführung durch die Spritzwand wird mit einem dash Anschluss versehen damit ich den neuen Benzindruckregler anschließen kann. Dieser ist nicht mehr einstellbar, wie der vorherige sondern hat einen fixen Wert von 3,5 bar
    mit dem entsprechenden Einsatz.
    Natürlich kommt noch eine andere Pumpe zum Einsatz um den Druck auch zu erreichen.
    Hauptgrund für die Veränderung war jedoch der Sicherheitsaspekt. Die Führung über den Krümmer war mit wortwörtlich zu heiss.

    Hab auch alles umgeräumt in der Werkstatt um entspannt arbeiten zu können.

    Und in der Mittagspause hab ich heute noch ein wenig Kevlar zurecht geschnitten...

    Mit freundlichen Grüßen Paule







    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #426
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    7.283

    Standard

    Es geht langsam voran.

  7. #427
    Tortgraf von Mampf e.V. Mitglied Avatar von ED7
    Registriert seit
    24.08.2003
    Ort
    HP 64646
    Beiträge
    13.962

    Standard

    Top

  8. #428
    aka Goldständer e.V. Mitglied Avatar von gold-civic
    Registriert seit
    25.09.2003
    Ort
    New Münster City
    Beiträge
    9.897

    Standard

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Es geht langsam voran.
    einen Schritt zurück, zwei Schritte voran ;-)

  9. #429
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard

    Zitat Zitat von gold-civic Beitrag anzeigen
    einen Schritt zurück, zwei Schritte voran ;-)
    Ist echt so.
    Hoffe das bleibt erstmal so


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #430
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard Asspig Motors Low Budget Race Car

    Servus Leute!

    Es gibt wieder ein paar Fortschritte am ED7.

    Der blanke Block und der zerlegte Kopf gingen zum planen zum Motorenbauer.
    Grund dafür war eigentlich nur dass der Kopf aus meinem k20a2 mit dem k20a Rumpf harmoniert.
    Alle Lager und die LMA‘s kamen ebenfalls neu. Natürlich oem.
    Desweiteren kam ein Satz DC5 Nockenwellen dazu. Brandneu und ovp.
    Die Ventile wurden poliert und eingeschliffen.
    Die schaftdichtungen kamen auch neu.
    Oem versteht sich...
    Die Schrauben für die kolbenbodenkühlung hab ich auch nochmal neu gemacht.
    Fürs gewissen

    Ich bin gerade dabei den Kopf wieder zu komplettieren und hoffe am Wochenende mit dem Block weiter zu kommen.

    Aktuell warte ich noch auf die Kupplung.
    Wenn die angekommen ist, werde ich den kompletten Kurbetrieb ( Riemenscheibe/Kurbelwelle/Schwungscheibe/druckplatte) montiert zum feinwuchten abgeben.

    Hier ein paar Eindrücke

    Gruß Paule










    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von pAuLe (29.09.2021 um 21:44 Uhr)

  11. #431
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.182

    Standard

    „Der wird mal Alles abhängen!“

    Super Fortschritte!
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  12. #432
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    „Der wird mal Alles abhängen!“

    Super Fortschritte!
    hab noch ein Innenraum preview


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  13. #433
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Freiamt [CH]
    Beiträge
    22.938

    Standard

    Endlich mal jmd der sich Zeit nimmt das Fotohandy zu zücken

    Coole Fortschritte.

    Der Motorbauer plant jetzt nur die beiden Sachen oder werden noch andere Dinge "optimiert"?

  14. #434
    Schlossherr Avatar von pAuLe
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    ORE MOUNTAINS
    Beiträge
    4.321

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Endlich mal jmd der sich Zeit nimmt das Fotohandy zu zücken

    Coole Fortschritte.

    Der Motorbauer plant jetzt nur die beiden Sachen oder werden noch andere Dinge "optimiert"?
    Die Metallbearbeitung ist schon abgeschlossen
    Das feinwuchten kommt noch...

    Die ölpumpe wird noch bisschen geportet...
    Aber sonst bleibt alles so wie is ist.

    Mit freundlichen Grüßen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  15. #435

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.635

    Standard

    Das ließt sich alles klasse

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •