Seite 30 von 31 ErsteErste ... 2028293031 LetzteLetzte
Ergebnis 436 bis 450 von 454

Thema: B18c4 CRX - BierBaronRacing

  1. #436
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.511

    Standard

    Ist das ein kompletter Serienblock? Also Lagerspiele, nicht geplant (weder Kopf noch Block), Kolben, Pleuelstangen? Die Elektrode Nachbeben biegen geht ja nur mit Kolbenkraft. Ein Fremdkörper hätte ganz sicher noch weitere Spuren im Brennraum hinterlassen.
    wenn du so von oben erst mal nichts Konkretes sehen konntest, dann als nächsten Schritt die Wanne ab.

    Niemals wird der Kontakt der Kerze so heiß, dass er weich wird und sich nach oben biegt, da hättest du ganz andere Probleme.

    Und was drehte das Ding bei der finalen Situation?
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  2. #437
    Biggi Smalls e.V. Mitglied Avatar von Martin_EG6
    Registriert seit
    24.12.2013
    Ort
    Randtschechien
    Beiträge
    103

    Standard

    Schade wegen dem Defekt aber wieder richtig geil zum Lesen.
    Freut mich zu hören, dass du deinen Spaß hattest!
    Weiter so

  3. #438
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    544

    Standard

    Der Block ist komplett original B16a1. Kopf ist minimal geplant, damit er wieder gerade ist. War glaube 1/10.

    Mit der Hitze und Kontakt nach oben biegen hast du Recht, das ging mir auch so durch den Kopf.

    Rev limiter liegt bei 9000. Habe den aber nicht ständig ausgedreht, nur ein paar mal. Die Nockenwellen ziehen halt richtig durch bis zum Schluss, daher die hohe Drehzahl.
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  4. #439
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    544

    Standard

    Nabend.

    Leider ist der Block fritten. Eine Sache habe Ich gestern Abend bei der Zusammenfassung vergessen zu erwähnen. Im ersten Turn hatte Ich keinen messbaren Ölverbrauch, nach dem zweiten Turn war 1/3 vom Peilstab von min/max weg.

    Habe dann vorhin einen Komp(r)essionstest gemacht.



    Kurioserweise ist auf Zylinder 4, wo die Kerze einen weg hat, die beste Kompression. Also sind hier wahrscheinlich zwei Fehler aufgetreten. Die Kerze hat auch "nur" einen 6er Wärmewert, also oem B16 halt.

    Naja, jedenfalls habe Ich dann gleich die Druckverlustprüfung durchgezogen und siehe da, Zylinder 1+2 lassen ordentlich Luft durch den Öleinfüllstutzen durch. Ansaug- sowie Abgasseitig zuckt sich nichts, ebenso auch keine Blasen aus dem Kühler. Also hat der Kopf hoffentlich nichts abbekommen. Somit scheinen wohl dann die Kolbenringe hinüber zu sein. Der Motorblock war ja das einzige, was Ich nicht beachtet habe. Der hatte im Vorfeld volle Kompression, Planfläche war gerade und es waren keine Riefen in den Büchsen. Daher war die Hoffnung groß, dass der Kerl genauso Bock hat wie Ich. Naja, wieder mal aufs falsche Pferd gesetzt! Die jungen Kerle sind einfach nicht mehr belastbar.



    Naja, Fakt ist nun, dass der Motor wieder rausfliegt. In dem Zug werde Ich dann wohl gleich das kurze Renngetriebe aus dem alten 1.8er Crx Projekt anbauen und den Hydro Swap mitsamt all den schönen Umbauaktionen vornehmen. Somit wird leider Asia Arena nichts. Deadline sollte Most Mitte Oktober sein, da Ich dort unbedingt mit den Paul, Steve und den Ottimoto jungs fahren will.

    Mal schauen, ob es zeitlich machbar ist. Nach der Fertigstellung vom EE hatte Ich jetzt eigentlich ein paar andere Prioritäten.



    Das sind die Reste vom Kat. Der Kollege ist doud. Außerdem ist von diesem schon mehrfach reparierten Invidia MSD auch ein Flansch an der Naht zum Rohr gebrochen. Richtig sinnlos. Da kann eigentlich auch was komplett neues her.







    Was erfreuliches: Mit dem Heißluftfön und Schaber bekommt man den Pick up von der Strecke echt gut runter. Trotzdem sehr langwierig! Hatte direkt so ein Dönermann feeling.




    Die Bremse hat auch sehr gut gearbeitet. Ich werde die aber erst einmal weiter drauf lassen. Mal schauen, wie sie sich weiterhin schlägt.. Leider habe Ich keinen direkten Vergleich mehr zu EP3 oder ITR Bremse. Das ist alles zu lange her..



    Ansonsten wars das erst einmal.
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  5. #440
    Schrittgeschwindigkeit auf Semislicks! Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    846

    Standard

    Muss der crx dann in most herhalten

    Gesendet von meinem SM-G991B mit Tapatalk

  6. #441
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.511

    Standard

    Erst mal sehr schade, dass da eine Herz-OP doch nötig ist. Aber es bleibt kurios, wie es auf Nummer vier die Kerze hoch klopft und 1 und 2 dafür keine Kompression mehr haben. Naja, sobald er offen ist, bist du schlauer.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  7. #442
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.350

    Standard

    Verdammter Mist, dass ist echt mies. Aber von dem Wärmewert kommt ja nicht der Fehler. Da wäre die Kerze ja im schlimmsten Fall weggebrannt.

  8. #443
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    544

    Standard

    Ja, ein wenig ratlos sind wir auch. Irgendwie wird kein Schuh draus.

    Ich mach mir jetzt für das weitere Vorgehen erst einmal einen Plan. Vielleicht kommt es doch anders als gedacht.

  9. #444
    official HP-Poach-Minister e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37412
    Beiträge
    3.723

    Standard

    Du hast ja mal wieder richtig Glück...

    Aber freut mich zu lesen, dass die Kiste so viel Spaß macht!


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  10. #445
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    19.147

    Standard

    Mein Vater sagte immer: wenn der Motor grad richtig gut geht, dann hält er nicht mehr lang
    Aus dem Alter bin ich raus.

  11. #446
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.511

    Standard

    Isso Absolutes Hondamerkmal. Kurz bevor sie inne Fritten gehen, kommt noch mal die Bestzeit.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  12. #447
    ***EE9*** Avatar von mikeair
    Registriert seit
    22.11.2007
    Ort
    82131
    Beiträge
    781

    Standard

    schöne Story :-)

    Bin gespannt an was es nun letztlich lag…
    Grüße in die Heimat


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  13. #448
    e.V. Mitglied Avatar von Rico
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Cottbus/Vechta
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Mein Vater sagte immer: wenn der Motor grad richtig gut geht, dann hält er nicht mehr lang
    So sind auch meine Erfahrungen

    Kann es sein dass es durch den defekten Kat zu einem Hitzestau kam und dadurch ein Schaden am Block entstanden ist?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Honda EE9 1.6 i-VT

  14. #449
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    7.397

    Standard

    Ganz kaputt ist der nicht. Außen, dem Schein nach hat sich die Folie gelöst, mittig aber kommt noch was durch. Oder auf der anderer Seite ist es schlimmer Torte?

  15. #450

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.731

    Standard

    Ja die einfachwicklungen haben das gern torte bei den kats. Da passt der spruch wieder gleich gscheit spart nacharbeit. Hjs hat eine stabileren aufbau. Da hab ich das noch nie gesehen und fahre ich seit 2008. Das is die anfangsstufe. Die mitte des kats schiebt sich dann irgendwann immer weiter raus bis zum verschluss.

    Mal was anderes... wieviel arbeit machst du dir bitte mit dem pick up? Lass den doch dran... paar ma landstraße und der schmatzt schon ab
    Sollte hinten mehr drauf sein einfach vorn drauf und gut.
    Geändert von AndrEE (12.08.2022 um 16:26 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •