Seite 29 von 33 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 435 von 483

Thema: B18c4 CRX - BierBaronRacing

  1. #421
    Biggi Smalls e.V. Mitglied Avatar von Martin_EG6
    Registriert seit
    24.12.2013
    Ort
    Randtschechien
    Beiträge
    105

    Standard

    Ich frage mich auch warum du keine Visitenkarten am HP-Meet ausgeteilt hast

    War der willige Importeur an unserer Tombola beteiligt?

  2. #422
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    19.182

    Standard

    Sehr geile Story und der Acty sowieso. Das gibt mir wieder Anschub, endlich den SB2 anzugehen.
    Plaudereien sind irgendwie viel zu kurz gekommen auf dem Treffen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Aus dem Alter bin ich raus.

  3. #423
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.565

    Standard

    Zitat Zitat von Martin_EG6 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich auch warum du keine Visitenkarten am HP-Meet ausgeteilt hast

    War der willige Importeur an unserer Tombola beteiligt?
    Ich denke nicht, dass es Torsten die nächsten Monate an Arbeit mangelt.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  4. #424
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.367

    Standard

    Falls jemand Blut geleckt hat, bei Ebay Kleinanzeigen steht gerade ein weißer zum Verkauf

  5. #425
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    553

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Nicht zum mEEt?

    Ne. mein Dude fährt mit seinem Skyline auch auf dem RB und ich habe mir die (persönliche) deadline gesetzt, dort meinen ersten Turn zu absolvieren. Das will Ich aber auch nicht auf dem NBR machen. Daher kam das so.

    Zitat Zitat von Martin_EG6 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich auch warum du keine Visitenkarten am HP-Meet ausgeteilt hast

    War der willige Importeur an unserer Tombola beteiligt?
    Weil Ich noch keine habe..

    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Sehr geile Story und der Acty sowieso. Das gibt mir wieder Anschub, endlich den SB2 anzugehen.
    Plaudereien sind irgendwie viel zu kurz gekommen auf dem Treffen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Ja, das ist leider immer so. Auf einem Wochenende soviel Leute, mit denen man sich unterhalten will... Wir müssen das nächste mal die Hp- Wellnesswochen starten.
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  6. #426
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    553

    Standard

    Gestern erste Probefahrt mit dem EE9 nach der Achsvermessung. Sturz läuft vorne erst einmal auf 3' Grad- und hinten 2'30 Grad-. Spur originalwerte. Läuft erst einmal sehr gut und agil, macht Spaß. Ich konnte aber nur kurz fahren, da der AFR auf über 16 beim beschleunigen geht. Daher wieder ab auf den Trailer. Mal schauen, ob Ich da heute erst einmal provisorisch den Benzindruck erhöhen kann, damit Ich dann mit etwas fetterem Gemisch ein paar Testkilometer absolvieren kann. Ein poltern gibt es an der Achse noch, kann aber auch von den Uniball Domlagern kommen.

    Auf jeden Fall schockt das Auto die Leute schon wieder richtig. Leute glotzen und freuen sich, andere sind empört. Ich liebe den Scheiß!

    Da Martin sich so über die Kennzeichen vom Acty so gefreut hat, gibt es hier schon die nächsten

    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

  7. #427
    official HP-Poach-Minister e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37412
    Beiträge
    3.743

    Standard

    Du gibst deinen Körper auch für alles hin!


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  8. #428
    Roster, Klöße & Bier e.V. Mitglied Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Freiamt [CH]
    Beiträge
    23.363

    Standard

    Mit anderen Spurwerten wird der noch viel agiler werden, vor allem am Einlenkpunkt bzw am Kurvenscheitel. Aber roll erstmal den Haufen ein bisschen ein und dann kann man ja in Details gehen. AndrEE hat da sicher gut Erfahrungen zu teilen, bei den 90s Blechkisten.

    Ja, die Konversationen sind am HP22 tatsächlich viiiel zu kurz gekommen. Die Zeit ist praktisch durchgeflogen... :/
    Wir beide konnten uns ja auch nur kurz beschimpfen bei der Acty-Targa-"Wie kommts dazu"-Unterhaltung.

  9. #429
    #ee_meeting e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.733

    Standard

    Zitat Zitat von Engelrauber Beitrag anzeigen

    Kurzer Trip nach Lübeck zu Umbrella Motorcorp und die Katze war im Sack (oder Acty).
    Ehhhh, da hättest den TopChop doch gleich mit abholen können



    Top Story und super schönes Gefährt!!!
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT #150 - Rebuild 2022

  10. #430
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    553

    Standard

    Moin moin.

    Beste Grüße vom sonnigen Reisbrennen. Leider habe ich die letzten Tage keine Zeit mehr für ein Update gehabt. Da ich jetzt aber zeitnah auf die Strecke gehe und nicht mehr pennen kann, ist es jetzt an der Zeit für ein kleines Update.

    hier die erfreuliche Nachricht:

    Das Ding geht. Der EE geht sogar richtig gut.

    9:30 und 11:30 ist tracktime. Ich bin gespannt.

    Natürlich, wie soll es anders sein, wurde auch bis Mittwoch Nachmittag am ee9 gebaut. Punktlandung! Hier ein paar Bilder von dem kleinen Mann:


  11. #431
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    553

    Standard

    Das uploaden über den Handybrowser ist ein richtiger Krampf. Geht leider nicht anders.

    Bis später. :*

  12. #432
    Roster, Klöße & Bier e.V. Mitglied Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Freiamt [CH]
    Beiträge
    23.363

    Standard

    Onboard-Aufnahmen or bust

  13. #433
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.565

    Standard

    Und hat er gehalten!?

    Ein Traum, die Kiste!!! Der Arsch kann Alles!
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  14. #434
    e.V. Mitglied Avatar von Rico
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Cottbus/Vechta
    Beiträge
    3.148

    Standard

    Vorhin zufällig hier drüber gestolpert und erstmal von Januar bis aktuell gelesen.. Handy erstmal abgestützt bei den vielen Fotos
    Ich hab das Acty und EE9 Thema ja so immer wieder aus erster Hand mitbekommen, aber hier so detailliert war es nochmal was anderes. Freu mich mega für dich und du bist echt ein Glückspilz was Kennzeichen angeht
    Mach weiter so mein Freund


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Honda EE9 1.6 i-VT

  15. #435
    macht die Faschomucke aus e.V. Mitglied Avatar von Engelrauber
    Registriert seit
    19.01.2012
    Ort
    Muldentalkreis
    Beiträge
    553

    Ausrufezeichen

    Hallo Freunde,

    danke für die netten Worte.

    Das Wochenende, speziell die zwei Turns waren der pure Wahnsinn. Das Teil ist richtig krank (für das, was es ist)!

    In Turn eins habe Ich mich erst einmal langsam an die Gegebenheiten gewöhnt. 6 Jahre ist der letzte Trackday her. Richtig krank, wieviel Zeit vergangen ist.

    Also los gings. Kiste Warm laufen lassen, Reifendruck auf 1,7 Bar und ab in den Vorstart. Ich war maximal aufgeregt, wollte aber erst einmal Ruhe bewahren, zurück fallen lassen, Reifen auf Temperatur bringen und hören, ob es unangenehme Geräusche gibt. Absolut bescheuert, wieviel Leute in der ersten Runde richtig angasen und sich dann fast in die Karre fahren, weil die Kisten nicht kleben.

    Nach der ersten Runde habe Ich dann auf der Start/Ziel schön durchgeladen. Der EE knallt so heftig in den Vtec, da hauts dir die Ohren auseinander. Der Esd, welcher aus einem 2,5Zoll Rohr besteht, leistet da natürlich seinen Beitrag.

    Richtig krank einfach. Schön Gänsehaut. Ich habs gefühlt!



    Ansonsten gab es keine Probleme. Öl- sowie Wassertemp waren absolut stabil. Die Kiste hat mit den 205er Federal RS Pro maximal Grip (Für das aktuelle fahrererische Können) und fährt sich einfach geil. Den ersten Turn habe Ich aber noch Piano gemacht, da einfach zuviel Eindrücke auf einmal kamen. Die Bremsen (Wilwood DPHA mit 262mm EBC Scheiben) waren ja auch noch so ein Thema der Ungewissheit.


    Also nach dem ersten Turn raus, gefreut und gejubelt. Megamäßig viele Daumen hoch haben auch bestätigt, dass das Ding einfach wirkt.

    Im Camp dann erst einmal alles gecheckt. Keine Beanstandungen. Öl blieb unverändert, Wasser war stabil. Sehr geil! Luftdruck war bei ca 2-2,1 bar warm, was sich bisher ganz gut fuhr.




    Also dann für den zweiten Turn ähnliche Prozedur. Viertel Stunde vorher warm laufen lassen und ab in den Vorstart. Eine Warmfahrrunde und los gings. In diesem Turn wollte Ich aus reiner Neugier dann endlich mal etwas angasen und schauen, wie der EE performt.

    Der pure Wahnsinn. Das Ding geht einfach. Im zweiten Turn habe Ich mich dann langsam an Andere Fahrzeuge rangesaugt und abgefettet.

    GT86 und MX5- Lächerlich, keine Gegner
    Eclipse Turbo- Verblasen
    2x Integra B18, 1x Ek9 FL, 1x EP3 - Abgefettet!

    Der Ep3 war aber sehr schwierig und hatte auch einen Beifahrer. Bei den Anderen habe Ich nicht so richtig aufgepasst. Es waren definitiv weitere Fahrzeuge, aber die habe Ich schlichtweg vergessen. Die Turbohondas haben mich dann aber selbstverständlich links liegen gelassen, was aber auch nicht weiter verwunderlich ist.

    Das Auto machte sich dann auf der Bremse richtig gut. 1x hatte Ich das Gefühl, dass der Bremsdruck etwas nachgelassen hat und habe dann eine cool down Runde eingelegt.





    Dann sollte es aber auch nicht ohne Vorfälle bleiben. Gefahren wurde GP kurs lang, da dieses Jahr kein Infield auf dem RB da war. Nach der ersten und äußeren Gegengerade durch die Schikane und in die lange Linkskurve. Zweiten Gang reingehauen und bei Kurvenausgang voll angerissen. Naja, das Fahrzeug klang so, als ob es im Vtec ist, ging aber nicht los. Erst nachdem Ich auf der Geraden war, ging das Teil vorwärts. Hatte dann tatsächlich direkt auf Öldruck getippt, habe aber nichts bemerkt. In der letzten schnellen Runde habe Ich das dann jedoch noch einmal provoziert, um die Öldruckanzeige zu beobachten. Selbes Problem, aber voller Öldruck. Der Tank war allerdings schon richtig leer, jedoch kenn Ich das eigentlich anders. Entweder der fährt oder fährt nicht bei Spritmangel.

    Öl war auf Maximum (auf Kevin Apitz seinen Tipp), da er genau davor beim LSR gewarnt hat. Dazu muss man aber auch erwähnen, dass eine Moroso Wanne mit Schwallblechen verbaut ist. So richtig weiter wusste Ich dann nicht mehr. Jedenfalls hat dann der EE auch mächtig gescherbelt. Dachte mir gut, der hat einfach Temperatur und haut hinten raus. Als Ich dann vom Track bin, merkte Ich aber, dass der Wagen nicht richtig läuft. Also zum Camp gehumpelt und geschaut, was da los ist. Der Motor lief nicht mehr richtig im Standgas und zündete mal und mal nicht. Ich dachte mir dann schon, dass der Motor einmal frittiert wurde. Leider hatten wir und in der Umgebung keine Zündkerzennuss mit, was richtig dünne war. Also haben wir das Auto Auto sein lassen und haben uns dem flüssigen Teil der Veranstaltung genähert.

    Heute habe Ich dann die Kerzen rausgebaut und gesehen, dass Zylinder 4 eine geknickte Elektrode hat. Ohje, was hier los? Alle anderen Kerzen sahen frisch aus. Die Kerzen waren zwischendurch nicht draußen gewesen, wurden richtig eingebaut und mit Drehmoment angezogen. Also alles gut. Eventuell zu warm geworden? keine Ahnung, da fehlt die Erfahrung. Der Kolben und die Wände sahen auf dem ersten Blick gut aus. Also nichts verloren und durchgekaut. Vielleicht habt Ihr noch eine Idee?





    Habe dann noch eine neue Kerze gefunden, alle eingebaut und lief wieder rund. Ein Glück! Morgen mache Ich mal noch einen Kompressionsdrucktest und schaue, ob tatsächlich alles gut ist. Einen Motorschaden verkraftet mein schwaches Hamsterherz gerade nicht.
    Ansonsten steht dann noch ein 200 Zeller Kat auf der Liste der Verluste. Das Ding hats einfach komplett tot gefuchst.

    Ansonsten bleibt nicht viel zu sagen. Der EE9 ist mit Abstand das geilste seit langem, was Ich mal wieder erleben durfte. Soviel Spaß, Freude und Frohsinn waren dann eine schöne Belohnung für das letzte halbe Jahr. Wieso? Naja, das zeig Ich euch dann mal in einem langen Update. Die Transformation muss man gesehen haben!

    Hier jetzt endlich mal ein paar geile Bilder vom EE9 und trinkfeste Impressionen vom Reisbrennen.



















    Der Acty war natürlich auch wieder Showstopper Nummer eins. Bestes Fahrzeug für Treffen. Zwischenzeitlich war der Acty mit 12 Mann besetzt inklusive PA Musikbox. Hehe, was ein Spaß!

    Das Camp mit dem Breitbau Skyline (made by me), dem EE9, Acty, Zoomer, JRSC EE8, H22 ED9 usw war auch einfach nur fett. Geile Buden und geile Leute.


    Ansonsten gibts jetzt erst einmal eine Woche Urlaub mit AIC. Danach gehts mit Volldampf weiter am EE9. Aber was und wieso genau, das klären wir später.

    Danke fürs Lesen!
    "Ihr Meisterbetrieb für Planung und Ausführung"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •