Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Abgaswerte K24A8

  1. #1
    e.V. Mitglied Avatar von Mr.Hanky
    Registriert seit
    19.05.2017
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    33

    Standard Abgaswerte K24A8

    Ich benötige für den Tüv die Abgaswerte von einem K24A8 (166ps)
    Um genau zu sein, handelt es sich um einen US Accord CM5.
    Ich habe bereits mit verschieden Tüv Stellen, KBA und Honda selber telefoniert aber niemand dort kann mir dort weiterhelfen.
    Honda selber kann z.B. für ein Import Fzg kein CoC ausstellen, sondern nur ein Tech. Datenblatt, in diesem sind keine Abgaswerte für diesen Motor angegeben.
    Ein seperates Abgasgutachten beim Tüv kommt nicht in Frage, da dies bei weitem den Wert des Autos übersteigt.

    Vielleicht hat/hatte ja jemand mal dieses Modell bzw. diese K24 Variante und hat ein paar Infos.Anhang 8282Anhang 8282Anhang 8282Anhang 8283Anhang 8282Anhang 8282
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Arouse the DAMPFHAMMER! e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Hanky Beitrag anzeigen
    Ich benötige für den Tüv die Abgaswerte von einem K24A8 (166ps)...Anhang 8282
    Dieser Motor ist seitens seines Aufbaus Euro 4-fähig, allerdings haben die USA-Motoren eine Breitbandsonde, was die Regelgenauigkeit etwas kniffliger macht. Euro-4-fähig heißt nicht das er in den Staaten dafür hergerichtet ist. Kommt er aus Kalifornien, hat er wahrscheinlich etwas mehr drauf, da dort die Emissionsvorschriften schon immer strenger und weltweit bezüglich der Wertegrenzen voraus sind. Ich würde einen Honda-Händler in den USA anfragen ob er nicht eine Kopie des Emissionszertifikats rausrückt. Ich kenn einige US-Dudes dort die Kontakte dort haben. Könnte Dir bei Bedarf behilflich sein.
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  3. #3
    e.V. Mitglied Avatar von Mr.Hanky
    Registriert seit
    19.05.2017
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort @LotusElise
    Ich habe seperat bei Facebook angefragt (Honda Community) und habe im Dez. vor noch bei RHD nachzuhaken, da die z.Z. im Urlaub sind.
    Falls sich dort nichts ergeben sollte, wäre ich dir natürlich sehr dankbar wenn du da jemanden hast.
    Das Auto selber gehört auch einem Ami, der in Ramstein stationiert ist und sich damit nicht so genau auskennt. Tech. Datenblatt, Umrüstungen bzw. Sondereintragungen für den TÜV sind kein Problem, eigentlich scheitert es gerade nur an den Abgaswerten

  4. #4
    Arouse the DAMPFHAMMER! e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Ich kann ja schon mal loslaufen und anfragen.
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  5. #5
    e.V. Mitglied Avatar von Mr.Hanky
    Registriert seit
    19.05.2017
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Ich frage morgen nochmal beim TÜV an ob man evtl. ein vergleichsgutachten mit dem k24a2 machen kann.
    Das sollte ja schon mal ein groben referenzwert geben. Ich hoffe das reicht denen.

  6. #6
    e.V. Mitglied Avatar von Mr.Hanky
    Registriert seit
    19.05.2017
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    Also laut TÜV reicht kein vergleichsgutachten zum k24a2 bzw a3 da laut gesetz der k24a8 ein ganz anderer/neuer Motor ist obwohl sich ja nur der Kopf ändert.

    Falls du jemanden hast der sich mit Honda America in Verbindung setzen könnte wäre ich dir mega dankbar <3


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  7. #7
    Arouse the DAMPFHAMMER! e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.705

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.Hanky Beitrag anzeigen
    Also laut TÜV reicht kein vergleichsgutachten zum k24a2 bzw a3 da laut gesetz der k24a8 ein ganz anderer/neuer Motor ist obwohl sich ja nur der Kopf ändert.
    Der K24A2 ist tatsächlich eine ganze Ecke vom K24A8 weg. Während erster im Leistungstrimm (Ansaugung, Ventiltrieb mit iVTEC für Leistung, ...) daher kommt ist der zweitere ein emissionsreduzierter Spritsparer mit Drall-Brennverfahren. Er ist ähnlich wie der K20A3 mit einem anderen Ventiltriebsaufbau ausgestattet. Hier wird bis zu einer Drehzahl von etwa 2500/min nur ein Ventil auf der Einlassseite geöffnet und erst im VTEC-Modus das zweite. Auf der Auslassseite ist gar kein VTEC NW-Aufbau mehr zu sehen.

    Vergleichbar von den Emissionen her ist der eher mit: K20A1/A3/A4/A6/A7/A9 und K24A (Eco)/A1/A4. Ich frag mal nach. Was genau brauchst Du? Nicht das wir 10 mal hin und her schreiben müssen.
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  8. #8
    e.V. Mitglied Avatar von Mr.Hanky
    Registriert seit
    19.05.2017
    Ort
    Hünfeld
    Beiträge
    33

    Standard

    So weit ich Informiert bin alle vorhandenen Abgaswerte des Motors.
    Ich bin leider was das angeht nicht so drin in der Materie. Ich nehme mal an, dass es sich um den Emissionsausstoß handelt. Wonach man dann ja den soll/ist Zustand messen kann. Den Rest also Tech. Datenblatt würde ich dann bei Honda beantragen.
    Diese beiden Sachen werden vom Tüv benötigt + Umbau und Ausnahmegenehmigungen. Umbau würde sich nur auf NSL und evtl. Blinker hinten beziehen aber selbst dort kann eine Ausnahmegenehmigung erteilt werden.

    Ich hatte eigentlich gehofft es mit einem vergleichbaren Motor eintragen zu können, aber TÜV braucht genau den und akzeptiert nichts vergleichbares/ähnliches etc.


    Sollte sich dort nichts ergeben wäre Plan B sein Civic FB der einen R18z4 drin hat der ja hier im FK2 gelandet ist, was die Sache sehr einfach machen würde.
    Da das Auto aber für seine Tochter ist und der Accord schöner aussieht sollte es im Idealfall natürlich der Accord sein^^

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •